Inhalt

Hinterlegungsstelle für Verfügungen von Todes wegen und für Vorsorgeaufträge. Vertretungsvollmacht PDF

Seit 1. Januar 2019 sind im Kanton Nidwalden die Gemeinden zuständig für die Hinterle-gungsstelle von Verfügungen von Todes wegen (Testamente und Erbverträge) und von Vor-sorgeaufträgen.


Gestützt auf das Einführungsgesetz zum Zivilgesetzbuch (EG ZGB, NG 211.1) sind die Wohnsitz-gemeinden für die rechtmässige Entgegennahme, Aufbewahrung und Herausgabe dieser Doku-mente zuständig und verantwortlich. Bei der Gemeindeverwaltung Stans wird die Hinterlegungs-stelle bei den Zentralen Diensten geführt. Die hinterlegten Dokumente werden im Einwohnerregister der betroffenen Person vermerkt.

Informationen

Datum
1. Januar 2019

Dokumente

Name
Vertretungsvollmacht.pdf (PDF, 98.98 kB) Download 0 Vertretungsvollmacht.pdf

Zugehörige Objekte