Inhalt

Aktuelles aus dem Gemeinderat - Neues Gemeinschaftsgrab und Absage Winkelriedfeier

27. April 2021
Das neue Gemeinschaftsgrab ist eingesegnet.

Das neue Gemeinschaftsgrab ist eingesegnet
Als letzte Ruhestätte wird immer öfter das Gemeinschaftsgrab gewählt. Das bestehende Gemeinschaftsgrab in den Rosen stösst deshalb an seine Grenzen, weshalb die Planung und Realisierung eines neuen Grabes notwendig wurde.

Das von der Gebrüder Kuster AG, Stans, gestaltete neue Gemeinschaftsgrab konnte am 19. April 2021 in Anwesenheit der Friedhofskommission und des Friedhofsgärtners von Pfarradministrator Melchior Betschart feierlich eingesegnet werden.

Ab dem 1. Juni 2021 steht das neue Grab für Urnenbeisetzungen zur Verfügung. Die Urnen werden in der Rasenfläche beigesetzt. Für die Angehörigen besteht die Möglichkeit, die Namen der Verstorbenen von einem Bildhauer auf den an der Friedhofsmauer vorhandenen Schriftplatten eingravieren zu lassen.

Gemeinschaftsgrab
Gemeinschaftsgrab


Absage Winkelriedfeier
Die diesjährige Winkelriedfeier mit Dorffest war für den Freitag, 9. Juli geplant. Nachdem bereits die letztjährige Feier abgesagt werden musste, kann das Fest auch diesen Sommer nicht durchgeführt werden.

Die aktuellen Bestimmungen lassen Veranstaltungen mit 100 Zuschauenden zu. Wann und ob die weiteren Lockerungsschritte eine grössere Veranstaltung wie die Winkelriedfeier möglich machen, ist offen. In der aktuellen Situation ist eine Durchführung nicht realistisch und der Gemeinderat hat entschieden, die Feier abzusagen.

Ordentliche Frühlings-Gemeindeversammlung 2021
Mittwoch, 26. Mai 2021, 19.30 Uhr, Kiesplatz Turmatt (nördlicher Teil Gemeindeplatz)
Die vom Gemeinderat am 29. März 2021 beschlossene Traktandenliste finden Sie hier. Bitte beachten Sie die Schutzmassnahmen.

Nächste Sitzung des Gemeinderates: 3. Mai 2021

Zugehörige Objekte

Name
Aktuelles aus dem GR vom 26.04.2021 Download 0 Aktuelles aus dem GR vom 26.04.2021