Inhalt

Wespen- und Hornissenbekämpfung

12. August 2020
Wespen gehören zur Natur, können jedoch gefährlich sein.

Wespen sind sehr effiziente Vertilger anderer Insekten. Beobachtungen haben ergeben, dass eine Kolonie über 200 Fliegen pro Stunde in ihr Nest eintragen können und ein Hornissenvolk pro Tag etwa 500 Gramm Mücken und andere Insekten erbeutet!
Wespen sind daher als wichtiger Bestandteil des Ökosystems zu betrachten. Unter Umständen können Wespen sehr lästig und mitunter auch gefährlich für Kinder und Allergiker sein.
In diesen Fällen ist eine Bekämpfung der Wespen oder Hornissen mit einem Insektizid möglich. Dies sollte in jedem Fall durch einen Fachmann erfolgen.

Zur Bekämpfung der Insekten oder anderem Ungeziefer wenden Sie sich an:

Gander Anton
Hinter-Hostatt
6372 Ennetmoos
Tel: 041 610 78 74

oder

Paul Müller Reinigungs AG
Buochserstrasse 86
6375 Beckenried
Tel: 041 620 50 90

Wespennest