Willkommen auf der Website der Gemeinde Stans



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4
zurück zur Startseite

Vorläufiger Unterbruch des Versuchbetriebs Teil-Einbahnsytem Stans

Aktuelles aus dem Gemeinderat Stans

Unterbruch Versuchsbetrieb Teil-Einbahnsystem aufgrund der ausserordentlichen Verkehrssituation im Kanton Nidwalden

Der Gemeinderat Stans hat am Freitagvormittag zusammen mit der Kantonspolizei und dem Amt für Mobilität Nidwalden die Situation rund um die Verkehrsführung in Stans analysiert. Aufgrund der ausserordentlichen Verkehrssituation im Kanton Nidwalden hat sich der Gemeinderat in Absprache mit der Kantonspolizei und dem Amt für Mobilität entschieden, den Versuchsbetrieb Teil-Einbahnsystem zu unterbrechen. Ab 14.30 Uhr gilt wieder die normale Verkehrsführung in Stans.

Wegen der Sperrung der Axenstrasse und Baustellen auf der A2 hat sich das Verkehrsaufkommen im Kanton Nidwalden erhöht, was zu veränderten Verkehrsströmen geführt hat. Die aktuell aufgrund von äusseren Faktoren herrschende Verkehrsproblematik wurde unterschätzt. Dafür möchte sich der Gemeinderat entschuldigen. Die Situation wird nun mit Fachleuten analysiert. Weitere Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt.


Dokument Medienmitteilung (pdf, 102.8 kB)


Datum der Neuigkeit 9. Aug. 2019


Druck VersionPDF